SNBS und Minergie/Minergie-ECO

Minergie

Entscheidet sich der Bauherr für eine Zertifizierung nach Minergie respektive Minergie A/P (Version 2017), so werden die relevanten Indikatoren ohne weitere Prüfung gemäss der untenstehend Übersicht bewertet: 

 SNBS-Minergie_Vergleich_D_V2.xlsx


SNBS lässt einen relativ freien Ansatz zu und erlaubt verschiedenste Lösungen (natürlich, mechanisch). SNBS-taugliche Gebäude sind nicht zwingend Minergie-taugliche Gebäude.

 

Minergie-ECO

Die folgenden eco-bau-Kriterien wurden von SNBS unverändert übernommen:

  • ·         106.1: Tageslicht
  • ·         106.2: Schallschutz externe und interne Quellen
  • ·         107.2: Ionisierende und nicht ionisierende Strahlungen
  • ·         202.1: Bauweise und Bauteile
  • ·         301.1: Primärenergie Erstellung
  • ·         302.1: Treibhausgasemissionen Erstellung
  • ·         303.1: Baustelle
  • ·         303.2: Ressourcenschonung und Verfügbarkeit
  • ·         303.3: Umwelt- und entsorgungsrelevante Bestandteile